Fachböden können sie bei ARthek in wenigen Schritten werkzeuglos einbauen

1. Schritt

Hängen Sie die beiden Stabträger in der gewünschten Höhe in die Rahmenschlitzrasterung der Regalpfosten ein. Als Positionierungshilfe sind Markierungsnasen im Sechserschritt angebracht.

2. Schritt

Setzen Sie die mitgelieferten Auflagebleche am Fachboden links und rechts ein.

3. Schritt

Legen Sie den Fachboden in das Regal ein, indem Sie den Fachboden schräg am hinteren Ende der Auflagebleche ansetzen und in die Stabträger einrasten lassen.

Der Fachboden weist keine direkte Verbindung mit den Regalpfosten auf. Deshalb kann er auch im beladenen Zustand jederzeit leicht versetzt werden.

Zambelli Chat Profi Beratung