Die drei RIB-ROOF Prinzipien

#1 GEOMETRISCHE KONFORMITÄT
#2 MONTAGEEFFIZIENZ
#3 SYSTEMEFFEKTIVITÄT

Konsequent Richtung Ziel

Das Einzigartige an RIB-ROOF Metalldachsystemen ist die Systematik, wie sie verlegt werden.

Denn damit erhalten Sie unschlagbare Vorteile in der Planung, im Projektablauf und in der Dachfunktion. Ihre Möglichkeiten vergrößern sich – gestalterisch und rechnerisch.


Die RIB-ROOF Verlegesystematik basiert dabei auf technischen Besonderheiten: Den drei RIB-ROOF Prinzipien. Unsere Metalldachsysteme unterscheiden sich äußerlich, doch in allen Systemen sind unsere RIB-ROOF Prinzipien kompromisslos verwirklicht.

Vorwärts kommen. Ohne Umwege. Mit wenigen Arbeitsschritten.

Diese Leitidee prägt die RIB-ROOF Metalldachsysteme. Daraus entstand die Montagetechnik der innovativen Gleitfalzverbindung mit dem systemeigenen Gleitclip, wodurch eine reibungslose und schnelle Profilbahnmontage ermöglicht wird.

Die Vorteile der RIB-ROOF-Prinzipien können Sie uneingeschränkt nutzen. Denn RIB-ROOF Metalldächer bieten Ihnen vielfältige Möglichkeiten in der Architektur und auch bei den Materialien.

 

Weitere Details zu den RIB-ROOF Prinzipien finden Sie in der Broschüre "Das RIB-ROOF Prinzip", welche Ihnen auch als Download zur Verfügung steht.

Baufragen.de Profi Chat